Skip to main content

Bundesweites Feiersprechertreffen in Dortmund

24. Juli 2017

Der Humanistische Verband Nordrhein-Westfalen (HVD NRW) lädt zu einem bundesweiten Treffen der Feiersprecherinnen und Feiersprecher des HVD am 2./3. Dezember 2017 in Dortmund ein.

Das Treffen soll die Gelegenheit bieten, sich im Expertenkreis auszutauschen und neue Impulse für die eigene Arbeit zu gewinnen.

Der Bedarf an Sprecherinnen und Sprechern steigt stetig, denn immer mehr Menschen wünschen sich humanistische Lebenswendefeiern. Der HVD NRW bildet seit mehr als 20 Jahren Sprecherinnen und Sprecher für Namensfeiern, Hochzeiten, Trauerfeiern oder Jubiläen aus.

Für die Teilnahme am bundesweiten Feiersprechertreffen wird kein Teilnahmebetrag erhoben. Interessenten können sich via E-Mail an mail@hvd-nrw.de anmelden. Weitere Informationen gibt es ab Mitte August auch bei Landesgeschäftsführer Thomas Oppermann unter der Rufnummer 0231 52 72 48.