Skip to main content

Januar 2018

Lebenswenden qualifiziert begleiten und gestalten

Schon seit Jahrtausenden werden Lebenswenden wie die Geburt eines Kindes, die Eheschließung oder der Tod eines Menschen von mitunter aufwändigen Zeremonien und Ritualen begleitet. In grauer Vorzeit als Domäne von Religionen betrachtet, wandeln sich die Bedürfnisse der Menschen hierzulande seit langem und lösen sich von engen Vorgaben.