Pegida: „Das ist nicht nur inhuman, sondern ganz bewusst antihuman“