„Religion war noch nie ein Allheilmittel gegen Fremdenhass“